banner-tarieven (30K)Kink Unlimited on Kink.com

Lady Estelle auf Kink.com!

Die Leser unseres Blogs kennen Lady Estelle natürlich bereits denn diese ursprünglich Russische atemberaubende Domina kommt so drei bis 4 Mal im Jahr zu SM Studio Nederland. Und auch dieses Jahr erwarten wir sie mehrmals. Sie können jetzt die Wartezeit bis zu den nächsten Spieltagen mit wunderschönen aufregenden Videos überbrücken.

Denn jetzt finden Sie Lady Estelle auf Kink.com! Dieses hoch angesehenes Label für BDSM-Filme zeigt jetzt auch ihre Filme, die sehr sehenswert sind!

Lady Estelle on Kink

Um die Filme ansehen zu können, ist eine Mitgliedschaft erforderlich aber dann haben Sie direkt Zugriff aus ALLE Filme von Kink.com!

Klicken Sie hier um Mitglied zu werden und schauen Sie die Filme Lady Estelle an auf Kink.com

Nach dem Lockdown eine weitere internationale Herrin, die zu SM Studio Nederland kommt: Aurora Nia Noxx

Ja Sklaven, es geht einfach weiter. Auch im Jahr 2021 wird SM Studio Nederland eine internationale Domina im SM Studio in Almere begrüßen: Dominatrix Aurora Nia Noxx! Sobald der Lockdown vorbei ist, werden die genauen Daten bekanntgegeben.

Besuche ihre Website unter www.auroranianoxx.com, um einen Eindruck von ihr zu bekommen. Natürlich folgen in Kürze weitere Informationen hier auf smdome.com, dem größten Kinkysex- und BDSM-Blog in den Niederlanden!

(Übersetzt aus dem Niederländischen durch TKMole)

Gina Doll

Ich bevorzuge die Kommunikation über E-Mail, SMS oder What’s-App. Generell beantworte ich Anfragen innerhalb weniger Stunden.

Vorlauf für ein Date sollten mindestens 24 Stunden sein.

Um starten zu können, sende mir eine E-Mail mit folgenden Angaben:

1. Deine Vorlieben und warum Du mir schreibst.

2. Referenzen und eine Beschreibung dessen, was Du in Deinen bisherigen Sessions erlebt hast (gerne auch Anfänger; lass es mich einfach wissen. Ich werde Dich behutsam in die Welt des BDSM einführen.). Du darfst diesen Teil nicht überspringen.

3. Deine Verfügbarkeit und vorhandene zeitliche Einschränkungen.
Erwähne es bitte auf jeden Fall, wenn wir uns schon ein- oder mehrmals getroffen haben.
Sessions am selben Tag sind sehr unwahrscheinlich, weil ich meine Kunden sorgfältig auswähle und ich mich auf eine Session ausführlich vorbereiten möchte. Ich möchte mich durch Deine Informationen in Dich „hineinbegeben“ um dadurch ein Gefühl für Dich und Deine Wünsche zu bekommen. Nur dieser von mir gewählte Weg gewährleistet eine gut abgestimmte und authentische Session.

Tel: 0157-34294760

Email: ginadoll_info@yahoo.de

Gina Doll am 21. und 22. Dezember im stimmungsvollen SM Studio in den Niederlanden

Gina Doll, eine echte hochklassige Domina. Ihr Name ist ein Begriff für Kenner und Enthusiasten im Bereich der Fetischspiele, Bondage und BDSM-Sessions und sie kommt wieder in die Niederlande ins SM Studio Amersfoort.

Die Häufigkeit ihrer Besuche in den Niederlanden wird künftig wieder zunehmen, da auch die Anfragen an sie wieder mehr werden.

Möchtest Du auch eine Session mit ihr planen? Dann maile ihr auf Deutsch oder Englisch an ginadoll_info@yahoo.de. Und willst du mehr von Gina Doll sehen? Dann besuche www.ginadoll.de!

3 atemberaubend schlanke blonde Herrinnen / Kinkygirls erleben? Das ist in Amersfoort (Niederlande) möglich

Im www.smstudio-amersfoort.nl am Soesterweg 269-271 in Amersfoort bei Utrecht empfangen jeden Montag bis Samstag von 11 bis 21 Uhr Herrin Michela, Kinkygirl Carina und Kinkygirl Alesia zu einem Tarif von 200,00 € bzw. 180,00 € & 180,00 € pro Stunde.

Alle 3 Herrinnen sind sehr beliebt, sehen gut aus und werden zu den Besten in den Niederlanden gezählt. Siehe dazu auch die Wahl zur besten Herrin / zum besten Kinkygirl in den Niederlanden unter: https://www.smdome.com/favoriete-meesteressen-en-waarom/

SM Studio Amersfoort verfügt über drei SM-Räume und gehört zu SM Studio Nederland, das auch sechs lizenzierte SM-Räume in Almere (nahe Amsterdam) und einen in Utrecht betreibt und an gewerbliche Herrinnen vermietet.

Viele Top-Dominas, die in Deutschland aktiv sind, empfangen ihre Sklaven (sowohl aus den Niederlanden als auch aus Belgien und Deutschland) regelmäßig in den Niederlanden im SM Studio Nederland, zum Beispiel: Lady Estelle, Gina Doll, Calea Toxic, Kinky Jay, Herrin Nadia, Herrin Sarah von Kamp und Lady Thalea .

Aber Herrin Michela, Kinkygirl Alesia & Kinkygirl Carina sind bis einschließlich 19. Dezember in Amersfoort anwesend. Die Kontaktaufnahme kann auf Englisch erfolgen unter:

mistressmichela@gmail.com

kinkygirlalesia@hotmail.com

kinkygirlcarina@hotmail.com

Siehe auch ihre Websites unter: www.fetishcarina.nl, www.meesteresmichela.nl, www.kinkyladyalesia.nl

Möchtest Du selbst auch ein SM-Zimmer als Mistress / Bizarre Lady / Kinkygirl mieten, um Deine Sklaven und Fetischkunden zu empfangen? Schicke eine Mail an info@smstudio-nederland.nl und wir stellen Dir alle Informationen zur Verfügung, die Du benötigst, um in den Niederlanden Kunden empfangen zu können. Wir unterstützen Dich auch beim Online-Marketing. Lasst uns einander gegenseitig in dieser Corona-Krise helfen! 😉

Internationale Top Herrin ist im SM Studio Nederland: Kinky Jay! Diesen Sonntag 6 Dezember in Amersfoort

Kinky Jay ist eine international erfolgreiche Herrin. Die 26-jährige Brünette führt ihre Sessions hauptsächlich in Deutschland durch, aber sie überquert auch regelmäßig die Grenze. Ihre Tausende von Followern auf Twitter und Zehntausende von Followern auf Instagram wissen bereits: Kinky Jay ist eine großartige Top-Herrin. Sie hat viel Erfahrung im BDSM, spielt mit Erotik und einer herrlichen Spannung. Eine Session mit dieser vollbusigen Kinky Lady ist ein Vergnügen.

Nun kannst Du eine Session mit ihr erleben, denn sie kommt wieder ins SM Studio Nederland. Sie ist am Sonntag, den 6. Dezember in Amersfoort. Mehr über sie kannst Du auf ihrer Website www.kinky-jay.com lesen.

Einen Termin kannst Du vereinbaren, indem Du respektvoll und klar eine WhatsApp-Nachricht in Englisch oder Deutsch an +49 163 383 02 99 schickst. Warte nicht zu lange, denn es wäre nicht verwunderlich, wenn ihr Terminplan schnell voll wäre!

Welches sind Deine Lieblingsherrinnen und warum?

Jeder Sklave hat seine Lieblingsherrin oder -herrinen. Wir dachten uns, es wäre schön, mal bei den Lesern unseres SM-Blogs nachzufragen, welches ihre Lieblingsherrinnen sind und warum. Wir können dies dann hier mit anderen Sklaven und Subs teilen. Wer weiß, vielleicht können wir einander noch neue Anregungen geben!

Maile Deine Lieblingsherrin an info@smdome.com!

Lieblingsherrinnen

Folgende Stimmen sind bisher eingegangen:

Ranking Name Anzahl der Stimmen Info
1 Gina Doll 34 www.ginadoll.de
2 Lady Estelle 28 www.lady-estelle.de
3 Kinkylady Cristal 21 www.cristal-kinky.nl
4 Mrs. Calea Toxic 16 www.caleatoxic.com
5 Lady Thalea 12 www.domina-thalea.de
6 Kinky Jay 7 www.kinky-jay.com
7 Lady Sarah von Kamp 4 www.ladysarahvonkamp.com
Mrs. Agonia 4 www.mistress-agonia.com
9 Lady Kim Pearl 3 www.twitter.com/LadyKimPearl
10 Mrs. Louis Lion 2 www.louis-lion.com
11 Mrs. LaComTessa 1 www.twitter.com/LaComTessa1

Hochkarätiger Kinky Eroticstar – Cristal Kinky teilt einzigartige Videos und Fotos mit ihren Fans!

Dieser hochklassige Kinky Eroticstar wird nun exklusiv für ihre Fans einen Einblick in ihr versautes Leben geben. Mit viel Sinnlichkeit und Erotik spielt sie SM-Sessions auf einzigartige Weise. Sie ist keine gewöhnliche Herrin, sondern ein Kinkygirl, das manchmal auch Spaß als Switch hat und auch das Spiel als Sklavin genießen kann.

Du kannst ihr bereits auf Instagram folgen und sie hat ihre eigene schöne eigene Website; besuche einfach www.cristal-kinky.nl. Doch jetzt wird sie unter Onlyfans.com/cristal-kinky echt exklusives Material für ihre Fans veröffentlichen! Für nur 15 Dollar pro Monat (knapp 14 Euro) hast Du unbeschränkten Zugriff auf ihre Seite mit einzigartigen versauten / erotischen Videos und Fotos.

Cristal Kinky, ultimative Teaserin

Cristal ist eine wunderschöne schlanke Frau, wunderbare (weiche) Cup D-Silikonbrüste, langes dunkles Haar und graublaue Augen, die sich direkt in Deine Seele zu bohren scheinen!

Diejenigen, die sie in realen Sessions erlebt haben, wissen, dass sie die ultimative versaute Teaserin ist, sie spielt mit viel Erotik. Ihre Fotos in Dessous und Latex sind wunderbar aufregend. Und wir sind sicher, dass es eine Freude sein wird, ihrer Onlyfans-Seite zu folgen!

Am 19. November werden alle Prostitutionsbetriebe und BDSM-Studios in den Niederlanden wieder geöffnet

Der zeitlich begrenzte Lockdown von Museen, Theatern, Prostitutionsbetrieben und SM-Studios endet am kommenden Donnerstag, dem 19. November. Die Zahl der Coronainfektionen in den Niederlanden ist in kurzer Zeit um mehr als 50% gesunken. Die Zahl der Krankenhausaufnahmen von Coronapatienten und die Zahl der Coronapatienten auf Intensivstationen in den Niederlanden nimmt nun ebenfalls täglich ab.

Die Reproduktionszahl, die den Faktor für die Infektionsrate des Coronavirus angibt, ist zum ersten Mal unter den gewünschten Wert von 1,0 gefallen, und zwar auf 0,91. In den Niederlanden wurde durch den intelligenten Lockdown und die angepassten Maßnahme somit eine Situation erreicht, die es erlaubt, dass ein Teil der Wirtschaft weiterlaufen kann. Nur Sportveranstaltungen bleiben noch ohne Publikum, auch Großveranstaltungen sind verboten und die Gastronomie bleibt noch bis Mitte Dezember geschlossen.

Die niederländische Regierung hat festgelegt, dass alle Branchen, die bis zum 19. November für zwei Wochen vorübergehend geschlossen waren, wieder geöffnet werden können, wenn die Zahl der Ansteckungen und Krankenhausaufnahmen dauerhaft sinken, was nun schon seit Tagen der Fall ist. Das einzige Problem, das auftreten kann, ist, dass die beiden christlichen Parteien in der niederländischen Regierung, die CDA und die kleine CU, die Prostitution möglicherweise weiterhin geschlossen halten können, wenn sie die anderen Pro-Prostitutions-Parteien VVD und D’66 oder als Ausgleich für andere allgemeine Politik. Hoffen wir aber weiter auf das, was die Regierung bisher gesagt hat, nämlich dass alle vorübergehend geschlossenen Branchen am 19. November wieder geöffnet werden können.

Dies bedeutet, dass ab dem 19. November lizenzierte legale SM-Zimmer wieder von professionellen Herrinnen, Bizarrladies und Kinkygirls angemietet werden können. Dies erfordert eine RNI / BSN-Steuernummer, die Du bei einigen niederländischen Gemeinden anfordern kannst. Wenn Du als professionelle Herrin / Bizarrlady / Kinky Girl in den Niederlanden arbeiten möchtest, kannst Du uns gerne über info@smdome.com um Hilfe bitten.
Bekannte Damen aus Deutschland haben dies bereits getan: Calea Toxic, Gina Doll, Lady Estelle, Lady Thalea, Kinky Jay, Herrin Agonina, Amalie von Stein usw. Schau auch nach unter smstudio-almere.nl/meesteressen

Wenn Du wissen möchtest, wann noch SM-Räume verfügbar sind, schau nach in der Online-Agenda über smstudio-almere.nl/agenda für Almere (in der Nähe von Amsterdam). In Amersfoort (in der Nähe von Utrecht) sind nur noch an allen Sonntagen oder vom 20. bis 30. Dezember dieses Jahres freie Zimmer verfügbar.

Möchtest in diesem Jahr noch in einer legalen, angenehmen und professionellen Umgebung etwas Geld verdienen und in den Niederlanden entspannt mit netten Sklaven spielen? Dann schreib für weitere Informationen eine Mail an info@smstudio.com oder info@smstudio-nederland.nl.

Natürlich können die Herrinnen usw., die ab dem 19. November wieder anwesend sein werden, auch von deutschen Sklaven besucht werden.